FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN


Im Folgenden haben wir Antworten auf häufig gestellte Fragen für Sie zusammengestellt. Sollten Sie hier nicht fündig werden, wenden Sie sich bitte direkt an uns.

KONTAKT AUFNEHMEN









Kann ich die Softwares testen?


  • Ja, natürlich. Sie können TransMagic und den Direktkonverter CATIA-JT kostenlos testen. Die entsprechenen Links finden Sie unter Download. Auch die anderen Softwares - CADdoctor und ASFALIS - stehen zum Test bereit. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung und fordern Sie eine kostenlose Testlizenz an.

  • Der Test von CADdoctor ist mit einem eintägigen, kostenpflichtigen Workshop verbunden. Dieser ist notwendig, um Ihnen die Grundlagen für Ihren Test vermitteln. Gern kommen wir zu Ihnen und halten den Workshop in Ihrem Unternehmen ab. In der Regel reisen wir mit vier Notebooks an. Alternativ kann der Workshop auch in unseren Räumlichkeiten stattfinden. Bitte setzen Sie sich telefonisch mit uns in Verbindung: +49 (0) 3681 779-200.

  • Obwohl ASFALIS meist direkt in firmeninterne Strukturen implementiert wird, ist ein Test möglich. Hierzu kann ASFALIS über ein GUI bedient werden, welches vorab eingerichtet wird.


Wie lange kann ich testen?


  • Sie können TransMagic und den Direktkonverter CATIA-JT für jeweils 14 Tage und CADdoctor sowie ASFALIS für 30 Tage testen.


Wie kann ich bestellen?


  • Wir nehmen Ihre Bestellung gern entgegen per...
    Telefon: +49 (0) 3681 779-200
    E-Mail: info@camtex.de
    Fax: +49 (0) 3681 779-210
    Post (Zur Postanschrift)


Wie wird meine Bestellung geliefert?


  • Sie erhalten Ihre Software als DVD in einer stabilen Box. Auf Wunsch senden wir Ihnen auch gern einen Download-Link zu.


Welche Lizenzierungsarten gibt es?


  • Für ASFALIS und CADdoctor gibt es Netzwerk- und Arbeitsplatzlizenzen (nodelocked und floating). Ab EX6 können bei Elysium auch Lizenzen ausgecheckt werden.

  • TransMagic unterscheidet zwischen Arbeitsplatzlizenzen und Workgroup-Lizenzen. Workgroup-Lizenzen von TransMagic sind eine Art Netzlizenz mit zusätzlich definiertem Benutzerkreis (Anzahl).


Was bekomme ich für meine Wartungsgebühren?


  • Die Wartung beinhaltet den Support sowie Softwareupdates und Softwareupgrades. Unser Service-Team ist Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 für sie da, in Notfällen auch außerhalb der Bürozeiten. Sobald eine neue Version Ihrer Software verfügbar ist, können Sie diese upgraden. Updates sind ebenfalls in der Wartung inbegriffen.


Wie unterscheiden sich die angebotenen Software-Lösungen voneinander?


  • CADdoctor ist eine Software zur Konvertierung und vor allem Reparatur von CAD-Daten. Der Zustand der Daten beim Import ist hier nicht relevant, die Software kann auch gut mit defekten IGES- oder STEP-Daten umgehen. CADdoctor besitzt viele Zusatzanwendungen: Hüllgeometrie, Geometrievereinfachung, Geometrievergleich usw.

  • ASFALIS wird, im Gegensatz zu CADdoctor und TransMagic, nicht interaktiv bedient, sondern ist ein Kommandozeilenkonverter zum Einbau in Unternehmenslösungen. Es kann frei konfiguriert werden, als Konverter, zur Geometrievereinfachung oder Bildung von Hüllgeometrie, zur Migration und vielem mehr.

  • Der Direktkonverter ist die nahtlose Verbindung zwischen verschiedenen CAD-Systemen. Er konvertiert CAD-Daten schnell und einfach von einem Format in ein anderes, ganz ohne manuellen Aufwand. Der Datenaustausch erfolgt vollautomatisch, inklusive Attribute und PMI (Product Manufacturing Information).

  • Der spezielle Direktkonverter CATIA-JT konvertiert beide Formate bidirektional, das heißt von CATIA nach JT und umgekehrt. Der Export ist sowohl Daimler-konform als auch individuell einstellbar. Daimler-konforme Exportdaten können quasi per Mausklick erzeugt werden, da alle relevanten Einstellungen bereits vorkonfiguriert sind. Als Plug-in integriert sich der Direktkonverter CATIA-JT in ein vorhandenes CATIA. Für seine Nutzung ist also eine CATIA-Lizenz notwendig.

  • TransMagic ist ein CAD-Konverter und arbeitet nach dem Prinzip: gute Daten rein --> gute Daten raus | schlechte Daten rein --> schlechte Daten raus. Die Software verhindert viele Fehler durch die Verwendung originaler CAD-Formate anstelle von IGES oder STEP und ist insbesondere sinnvoll für diejenigen Einsatzfälle, für die Originaldaten beschaffbar sind.


Gibt es die Softwares in deutscher Sprache?


  • Alle Softwares in unserem Portfolio sind in deutscher Sprache verfügbar, außer dem Direktkonverter. Für CADdoctor und ASFALIS erstellen wir selbst die deutschsprachige Version.


Was benötige ich für den Datenaustausch mit Daimler?


  • Wenn Sie JT-Daten mit der Daimler AG austauschen möchten, benötigen Sie unseren Direktkonverter CATIA-JT und das Daimler-JT-Supplier-Package. Mit dem Konverter erzeugen Sie die notwendigen Daten (JT für die Einzelteile und PLMXML für die Baugruppe) und im Anschluss an die Konvertierung ist nur noch das JT-Supplier-Package nötig, um die fehlenden Attribute nachzupflegen.

    Tipp: Eine Möglichkeit für Daimler-Zulieferer, das JT-Supplier-Package zu downloaden, bietet das EngineeringPortal der Daimler AG.

    Über folgenden Link finden Sie unseren Leitfaden zur Daimler-JT-Qualifikation.


Kann STL nach STEP konvertiert werden?


  • STL ist ein Facettenformat und besteht aus extrem vielen Dreiecksflächen, die - nach CAD-Flächen konvertiert - die Leistungsgrenzen eines CAD-Systems sprengen würden. Hier ist das sogenannte Reverse Engineering notwendig, welches das Facettenmodell großflächig mit CAD-Flächen "beplankt". Für CADdoctor existiert ein Modul zum Reverse Engineering.


Können änderbare Modelle konvertiert werden?


  • Nein. Unsere Konverter sind B-rep basierend und konvertieren keine Historie und Abhängigkeiten.


Welche Hardwareanforderungen sind nötig, um mit den Software-Lösungen zu arbeiten?


  • CADdoctor: Windows 7 / 8.1 / 10 x64bit Edition, Arbeitsspeicher mindestens 8GB, Grafikkarte mit OpenGL und double buffering, Netzwerkkarte, optional Spacemouse.

  • TransMagic: Windows 7 / 8.1 / 10 x64bit Edition, Grafikkarte mit OpenGL oder DirectX9, Arbeitsspeicher mindestens 8GB.


Wie kann ich erkennen, ob ich ein 64-Bit oder ein 32-Bit Betriebssystem habe?


  • Windows: Klicken Sie auf Start und öffnen Sie dann die Systemsteuerung. Unter "System" finden Sie Ihren Systemtyp bzw. Informationen über Ihr Betriebssystem.


Welche Daten und Formate kann ich konvertieren lassen?


  • Grundsätzlich können wir alle gängigen Formate konvertieren und reparieren. Folgender Link führt zu einer Übersicht der möglichen Datenformate: Übersicht: CAD-Systeme und geeignete Formate


Wie viel kostet die Dienstleistung?


  • Für die Konvertierung von Daten in Dienstleistung gibt es feste Preise*. Diese richten sich nach der Größe der zu konvertierenden Daten.
    Zur Preisliste

    *In Sonderfällen (z.B. bei extrem schlechter Datenqualität) behalten wir uns eine abweichende Preisgestaltung oder die Annahme der Konvertierung/Reparatur vor. Wir setzen uns in diesem Falle natürlich im Voraus mit Ihnen in Verbindung. Sie bekommen dann ein individuelles Angebot für den konkreten Fall. Von der Preisliste abweichende Kosten entstehen somit stets nur nach expliziter Beauftragung für Sie. Sie tragen keinerlei unwägbare Kosten.


Wie kann ich meine Daten zu CAMTEX übertragen?


  • Die schnellste und einfachste Möglichkeit, Ihre Daten zu übertragen, ist QuickLoad. Per Drag and Drop werden die Dateien einfach in ein dafür vorgesehenes Upload-Feld gezogen. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und in einem gesicherten Verzeichnis auf unserem Server gespeichert, ganz ohne Zwischenstationen - alle Daten bleiben in Deutschland.
    Weiter zu QuickLoad

  • Daneben können Sie Ihre Daten auch über WeTransfer, FTP/SFTP oder per Post an uns übermitteln.
    Übersicht: Möglichkeiten zur Datenübertragung


Wieso können meine Daten nicht übertragen werden?


  • Übertragungsprobleme: In seltenen Fällen kann die Übertragung zu CAMTEX blockiert sein. Möglicherweise ist eine Netzstörung das Problem. Bitte kontaktieren Sie uns am besten telefonisch unter +49 (0) 3681 779-200.


Was passiert nach der erfolgreichen Datenübertragung?


  • Sie erhalten eine Dateneingangsbestätigung an die angegebene E-Mail-Adresse. Im Anschluss beginnt die Bearbeitung. Sollten Sie vorab ein Angebot gewünscht haben, werden wir Sie innerhalb weniger Stunden kontaktieren. Nach Fertigstellung des Dienstleistungsauftrages erhalten Sie eine Fertigmeldung per E-Mail mit einem Downloadlink zu Ihren fertigen Daten. Sie können diese direkt von unseren Servern herunterladen. Die Rechnung folgt später mit separater Post.

    Im Falle einer Allgemeinen Datenübermittlung werden Ihre Daten an den angegebenen Ansprechpartner weitergeleitet, welcher dann, wie mit Ihnen abgesprochen, verfährt.
    Weitere Informationen zum Ablauf der Dienstleistung


Sind meine Daten sicher? Und wie wird das gewährleistet?


  • Ihre Daten werden von QuickLoad verschlüsselt übertragen. Die verschlüsselten Daten werden direkt von unseren Servern entgegengenommen und verbleiben somit in Deutschland. Erst auf unseren Servern erfolgt die Entschlüsselung der Daten. QuickLoad ist proprietär, das heißt, es kann auf keinen anderen als den CAMTEX-Server übertragen. Dies ist im Quelltext festgeschrieben. Ihre Daten werden nach einer Zeitspanne von 14 Tagen automatisch von unseren Servern gelöscht.

  • Sollten Sie individuelle Geheimhaltungsvereinbarungen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.




Alle genannten Produkte sind Warenzeichen und/oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller.



  • CAMTEX GmbH
  • Silbergrund 17
  • 98528 Suhl
  • +49 (0) 3681 - 779 200
  • +49 (0) 3681 - 779 210
  • info@camtex.de